Energie sparen

Meldungen rund um Modernisieren, Renovieren, Förderung und Energieberatung
  1. Oft ist es gar nicht die Dämmung, sondern Pfusch am Bau, der Schimmel im Haus oder in der Wohnung begünstigt.
  2. Bei der Flachdach-Sanierung gibt es mehrere Möglichkeiten, den Wärmeschutz durch eine Dämmung zu verbessern. Am wichtigsten ist eine lückenlose Abdichtung.
  3. Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Etablieren konnten sich vor allem Holzfaserdämmstoffe und die Zellulose-Dämmung.
  4. Trotz wissenschaftlich eindeutiger Sachlage bei der Fassadendämmung gibt es viele weit verbreitete Irrtümer. Ein Merkblatt klärt über Dämmung und Dämmstoffe auf.
  5. Stolperfallen lauern auch beim Wärmeschutz. Diese vier Regeln sollten Hausbesitzer bei der Dämmung beherzigen, damit der Komfort steigt und die Heizkosten schmelzen.