Energie sparen

Meldungen rund um Modernisieren, Renovieren, Förderung und Energieberatung
  1. Die Förderung für Solarstromspeicher in Baden-Württemberg geht ab März 2021 in die nächste Runde. Dann soll es wieder Zuschüsse für Batteriespeicher und Ladepunkte geben.
  2. Mit einem Steinwolle-Granulat lassen sich Dach und Fassade eines Holzhauses hohlraumfrei dämmen. Die Einblasdämmung wird dabei direkt in die Hohlräume eingeblasen.
  3. In Thüringen gibt es nicht nur eine Förderung für Solarstromspeicher, sondern auch für die dazugehörige Photovoltaik-Anlage! Maximal 9.000 Euro Zuschuss sind möglich.
  4. Seit Januar 2021 gelten neue Feinstaubgrenzen für Kaminöfen. Alte Modelle dürfen dann nicht mehr betrieben werden. Ein Überblick über Regelungen und Austauschpflichten.
  5. Für die Komplettsanierung wird die Förderung ab Mitte 2021 deutlich attraktiver! Die BEG Effizienzhaus-Förderung läuft weiter bei der KfW, das ändert sich ab Juli 2021.